Jahreshauptversammlung 2017

 


 

Jahreshauptversammlung DRK Ortsverein Jerrishoe

am 23.01.2017 um 19:30 Uhr


Teilnehmerliste liegt bei.


1. Begrüßung

Rosi Pruin wünscht allen ein gutes, gesundes Jahr 2017 und begrüßt alle recht herzlich zur Jahreshauptversammlung des DRK Ortsvereins Jerrishoe.

Auf Nachfrage, ob alle Einladungen korrekt eingegangen sind, stellt Rosi einen Antrag auf Änderung der Tagesordnung:

Tausch der Tagesordnungspunkte 6 und 7.

Dies wird so genehmigt.

Zum Ablauf:

Nach der Versammlung wird ein Essen gereicht. Durch die besondere örtliche Situation – das Heideleh ist zur Zeit nicht verpachtet – werden die Kosten für Imbiss und Getränke komplett vom OV übernommen. Der Partyservice „Alte Schule Wanderup“ liefert das Essen.

Vereine u.a. der DRK-OV dürfen einige Räume in verantwortlicher Eigenregie nutzen. Als Ansprechpartner steht Sven Schmidt zur Verfügung.

Herr Holz, von der Kriminalpolizei, ist unserer Einladung gefolgt und informiert zum Thema „Enkeltrick“ nach dem Essen.


Im vergangenen Jahr ist ein langjähriges Mitglied verstorben:

Rolf Andresen, 69 Jahre, war 19 Jahre Mitglied des DRK-OV.

Im Gedenken des Verstorbenen erheben sich alle von den Plätzen.


Vom Vorstand sind heute anwesend: Rosi Pruin, Kirsten Lorenzen und Renate Andresen. Abwesend und entschuldigt Anke Schlott und Karin Steiner.


2. Protokoll

Das Protokoll der Jahreshauptversammlung 2016 lag zur Ansicht aus. Auf Nachfrage erhebt niemand Einwände, somit wird das Protokoll genehmigt.


3. Jahresbericht

Im vergangenen Jahr gab es viele Veranstaltungen:

  • Jahreshauptversammlung mit 53 Teilnehmern

  • 4 x Blutspenden mit 290 Teilnehmern,

10 zum Teil junge Erstspender,

die 25. Blutspende von Harald Hornecker, Albert Homrigshausen und Heike Rogalla,

40. Blutspende von Kirsten Lorenzen,

50. Blutspende von Bernd Gresch,

60. Blutspende von Erika Roim, Elfie Knutzen,

75. Blutspende von Jan Hennigs, Hans-Peter Knutzen,

80. Blutspende von Thorsten Schmidt, Rainer Ganschof,

85. Blutspende von Jörg Zimmermann,

105. Blutspende von Erika Jacobsen

Alle Blutspender erhalten für ihren Einsatz und ihre Spende ein Abendbrot. Den treuen Helfern spricht Rosi ihren Dank aus.

Seit 3 Jahren bieten wir eine Kinderbetreuung während der Blutspende an. Zwischen 17.00 und 19.00 Uhr betreut Kristin Andresen, mit einer Freundin, mit Einfühlungsvermögen und Spaß die Kleinen. An dieser Stelle vielen Dank dafür.

  • 9 Klöönnachmittage mit 152 Teilnehmern

Im Mai mit anschließendem Spargelessen kamen 31 Personen

  • Im März beteiligten wir uns an der Haussammlung und unterstützten damit den Kreis- und Landesverband

  • Informationsabend zum Thema „Gedächtnistraining“ mit 6 Teilnehmern

  • Kaffeenachmittag mit anschließendem Reisebericht über die Transsibirische Eisenbahn von Eckerhardt Liebscher mit 15 Teilnehmern

  • Im Mai fand das Jubiläum 75 Jahre DRK OV Jerrishoe e.V. statt, 70 Teilnehmer

  • An der Kaffeefahrt in die umliegenden Gemeinden und Kaffee trinken im Cafe Schröder , Jübek, nahmen 30 Personen teil

  • Mit 25 Kindern fuhren Anke Schlott und Renate Nissen im Rahmen des Ferienspasses zum Erlebnishof Christiansen in Joldelund

  • Die Abendwanderung mit 22 Teilnehmern ging nach Husum Thema „Nachtwächterrundgang“ mit anschließendem Essen im „Gallehus“ in Viöl

  • Das Beisammensein unter der Erntekrone wurde mit 54 Gästen gut angenommen. Ein Bauchredner gestaltete den Nachmittag mit

  • Der 26. Kunst- und Hobbymarkt war mit ca. 500 Besuchern gut besucht

  • Am Volkstrauertag legten wir mit dem Sozialverband einen Kranz nieder

  • An der gemeinsamen Weihnachtsfeier mit der Gemeinde nahmen 75 Gäste teil. Zacharias spielte auf der Marimba und Marion Diercks begleitete mit Gesang und Gitarrenspiel den Nachmittag

  • Insgesamt waren es 18 Veranstaltungen mit etwa 500 Teilnehmern ohne Blutspenden und Hobbymarkt

Im vergangenen Jahr überbrachte Rosi Pruin 28 x Geburtstagswünsche und hatte 11 Krankenbesuche. Hierbei wurde sie z. T. von Renate, Isa, Kirsten, Anke und Karin vertreten.

Eine engagierte Gruppe nahm am Schießen um den Dorfwanderpokal teil.

Montags trifft sich die Tanzgruppe (Leitung Annegret) von 16.30 – 17.30 Uhr im Heideleh.

Dienstags findet der Gymnastikkurs (Leitung Kirsten) von 16.00 – 17.00 Uhr und von 19.45 – 20.45 Uhr (Leitung Brigitte Kraußhaar) statt.

Der Zugang zu den jeweiligen Angeboten wird zur Zeit durch den Nebeneingang ermöglicht.

Wir haben aktuell 119 Mitglieder.


4. Kassenbericht

Renate verliest den Kassenbericht:

Stand – Einnahmen – Ausgaben – Stand


5. Kassenprüfungsbericht

Die Kasse wurde von Inge Gräfe und Gudrun Hartmann geprüft – es gab keine Beanstandungen – der Vorstand wird einstimmig entlastet.


7. Ehrungen

25 Jahre Mitgliedschaft: Edith Hatesaul, Käthe Keller, Regina Monke, in Abwesenheit: Annemarie Möller, Wolfgang Model, Waltraut Symietz

55 Jahre Mitgliedschaft: Annegret Schröder, Thomas Petersen, in Abwesenheit: Lisa Fries

Danksagung mit Geschenk (Gutschein) für Edith Hatesaul für die Unterstützung beim Klöönnachmittag.


6. Wahlen

Kassenprüfer: Erika Jacobsen wird einstimmig für ein Jahr gewählt. Sie nimmt die Wahl an.

Schriftführer: Karin Steiner, in Abwesenheit, wird einstimmig gewählt - hat die Zustimmung vorab erklärt.

3 Beisitzer ergänzen den Vorstand: Marina Gresch, Edith Hatesaul und Inge Gräfe werden einstimmig gewählt und nehmen die Wahl an.

1. Vorsitz: kein Kandidat

Peter Pruin macht die Situation der Wahl und somit des DRK OV Jerrishoe e.V. klar. Mit Kandidat wäre eine geheime Wahl durchgeführt worden – ohne einen Kandidaten wird der OV nicht zwangsläufig weiter bestehen bleiben. Kommissarisch übernimmt Kirsten Lorenzen für 6 Monate diese Position unter der Bedingung, dass alle anfallenden Aufgaben auf alle Vorstandsmitglieder verteilt werden.


Kirsten Lorenzen übernimmt zu diesem Zeitpunkt die Leitung des Abends.


8. Verschiedenes

Jedes Mitglied hat eine Jahresübersicht 2017 mit den Veranstaltungen bekommen (siehe Anhang). Änderungen oder zusätzliche Termine bitten wir unserer Homepage, der WIR oder dem Tageblatt zu entnehmen.

Es werden vorerst keine Krankenbesuchen mehr stattfinden.

Geburtstagsbesuche nur noch am 80. 85. 90. Geburtstag und dann jedes Jahr (91,92,93….).

Es gibt eine einheitliche Internetpräsenz vom Landes- und Kreisverband, sowie einigen Ortsvereinen: Jerrishoe ist auch dabei (www.drk-Jerrishoe.de).

Wer an einer Aus- oder Fortbildung im Bereich ehrenamtlicher Tätigkeit interessiert ist oder sich für den Aufgabenbereich des 1. Vorsitz interessiert, kann sich an Kirsten Lorenzen Tel. 04638-8029885 oder Renate Andresen Tel. 04638 - 7081 wenden. Der Vorstand sucht Unterstützung in seiner Arbeit – auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

Rosi wird mit einem Gedicht, Geschenk und Blumen vom Vorstand verabschiedet.

Irene und Andreas Petersen würdigen Rosis langjährige Tätigkeit mit einem „Danke“- Lied, Blumen und einer rückblickenden Rede.

Rosi bedankt sich bei allen Helfern und Akteuren sehr herzlich und dankt dem Vorstand für die gute Zusammenarbeit und ihrem Mann Peter für die Unterstützung.


Karin Steiner

Schriftführerin


Jerrishoe, 02.02.2017


Aktuelles

Neubau Verwaltungs- und Ausbildungszentrum DRK-Kreisverband Schleswig-Flensburg e. V.

Foto Schmidt, Krabbenhöft

Durch in den letzten Jahren entstandenen Platzmangel hat der DRK-Kreisverband Schleswig-Flensburg…

mehr »

Aktuelles aus anderen Bereichen

Termine

Übersicht

Presseinformationen

Kreisversammlung 2017

Hr. Soll, Hr. Stühmer, Fr. Diehl, Herr Schmidt, Herr Krabbenhöft

SN vom 03.06.2017

mehr »